[Liebster Award Discover New Blogs]

Liebster Award bin nominiert worden und den nehme ich natürlich total geehrt an.

Die Liebe Vivien von Vivi´s kreative Medienwelt hat mich nominiert. Dankeschön und ich freue mich sehr,das dir meine Arbeit gefällt.

DARUM GEHT ES:


Der Liebste Award unterstützt vorallem neue Blogs um in der Bloggerwelt bekannter zu werden. Aber natürlich ist es auch für alte Hasen eine gute Möglichkeit noch bekannter zu werden. Der Liebste Award ist eine Vernetzung zwischen den Bloggern. Es funktioniert ganz einfach. Man wird nominiert, beantwortet die gestellten Fragen, stellt selbst wieder Fragen und nominiert erneut Blogs für den Liebsten Award.

Fragen & Antworten:

1.) Wann hast du begonnen zu bloggen?
Ich blogge seit dem 13.01.2016


2.) Was motiviert dich und lässt dich dran bleiben?
Mich motiviert das ich einfach meine Leidenschaft des Lesens mit anderen teilen kann. 


3.) Wie lautet deine Message, was möchtest du in der Welt verbreiten?
Wenn man an etwas glaubt dann kann man es auch schaffen. 

4.) Was war bislang in Bezug auf das Bloggen deine größte Herausforderung?
Den Blog zu gestalten war glaube ich bisher meine größte Herausforderung. Aber durch sehr lieber Hilfe habe ich auch das geschafft. 

5.) Wofür brennst du? Was ist deine größte Leidenschaft?
Ich liebe es natürlich zu lesen. Und außerdem schaue ich sehr gerne Serien. Für meinen Beruf der OTA brenne ich selbstverständlich auch, denn sonst hätte ich ihn nicht gewählt. 


6.) Deine besten Strategien für´s Dranbleiben?
Lesen, lesen, lesen und wenn man ein Buch beendet hat direkt die Rezension verfassen. 
Der Spaß daran einen Blog zu betreiben und immer neue Menschen kennen zu lernen.
Und am Anfang ist man ja eh sehr motiviert und möchte am Liebsten alles richtig machen. 

7.) Was inspiriert dich für den nächsten Artikel?
Meine Artikel sind ja hauptsächlich Rezensionen und somit inspiriert mich jedes neue Buch, welches ich beginne zu lesen. 

8.) Was soll am Ende des Jahres mit deinem Blog erreicht sein?
Ich würde mich freuen wenn ich mehr Leser und Follower bekommen würde. 

9.) Welche Blogs liest du am liebsten?
Bücherblogs

10.) Worin liegt dein größtes Potential?
Oha das ist mal eine Frage. Ich denke mein größtes Potential liegt darin, ich zu sein und mich nicht zu verstellen. Das ich einfach ehrlich bin und meine Meinung sage. 

11.) Jemand schenkt dir 1 Million Euro! Würdest du immer noch bloggen? Was würde sich verändern?
Ja, ich würde auch mit 1 Million Euro noch bloggen. Verändern würde sich nichts. Ich wäre der gleiche Mensch der ich vorher war. Man braucht kein Geld um glücklich zu sein.

MEINE FRAGEN:

1.) Wann hast du begonnen zu bloggen?
2.) Was motiviert dich und lässt dich dran bleiben?
3.) Wie lautet deine Message, was möchtest du in der Welt verbreiten?

4.) Was war bislang in Bezug auf das Bloggen deine größte Herausforderung?

5.) Wofür brennst du? Was ist deine größte Leidenschaft?
6.) Deine besten Strategien für´s Dranbleiben?

7.) Was inspiriert dich für den nächsten Artikel?

8.) Was soll am Ende des Jahres mit deinem Blog erreicht sein?

9.) Welche Blogs liest du am liebsten?

10.) Worin liegt dein größtes Potential?

11.) Jemand schenkt dir 1 Million Euro! Würdest du immer noch bloggen? Was würde sich verändern?
Diese Fragen sind für euch.
 




REGELN:


  • Bedankt euch bei der Person, die euch nominiert hat, und verlinkt sie auf eurer Seite. Falls möglich, hinterlasst auf ihrem Blog einen entsprechenden Kommentar, in dem ihr auch für andere sichtbar den Award annehmt.
  • Kopiert das Emblem oder holt euch ein zu euch passendes aus dem Netz und stellt es sichtbar auf die Award-Seite, so dass der Liebster Award nach außen hin sichtbar ist und bleibt.
  • Beantwortet die 11 Fragen, die euch gestellt wurden und veröffentlicht sie auf eurer Seite. Wer über die Fragen hinaus Fakten über sich präsentieren möchte, kann dies in einem eigenen Blog: Fakten über mich (bis zu 11 möglich); wer mit den Fragen gar nichts anfangen kann, darf sie ausnahmsweise auch mal gegen Fakten austauschen; sollte das dann aber auch entsprechend begründen.
  • Denkt euch 11 neue Fragen für die Blogger aus, die ihr nominieren wollt und stellt die Fragen auf euren Blog.
  • Kopiert die Regeln und stellt sie ebenfalls auf euren Blog, damit die Nominierten wissen, was sie zu tun haben.
  • Nominiert zwischen 2 und 11 neue Blogger, die ihr gerne weiter empfehlen wollt. Das sollten möglichst solche sein, die noch wenig bekannt sind, aber empfehlenswerte Inhalte bieten. Wer möchte kann sich dabei an die 200er – 3000er Follower / Leser Regel halten, also solche Blogs empfehlen, die unterhalb dieser Zahlen liegen.

  • Stellt die neuen Nominierungen auf eurer Seite vor und gebt den jeweiligen Bloggern eure Nominierung persönlich bekannt. Empfohlen wird dafür die Kommentarfunktion auf den jeweiligen Blogs zu nutzen, falls diese passend ist.
  • Empfohlen wird auch, die jeweils Nominierten vorab zu fragen, ob sie überhaupt mitmachen wollen, damit sie sich nicht überfallen fühlen.
MEINE NOMINIERUNGEN:
Bücherduft 
Buchsymphonie 


 


Kommentare:

  1. Danke für die Nominierung ♥
    Ich setz mich heute dran.

    Liebe Grüße
    Alina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jassii,

    das sind ja tolle Antworten auf teilweise echt kniffelige Fragen. Ich kann absolut nachvollziehen, wie schwierig es ist, das Blogdesign zu ändern, ich habe erst vor kurzem herausgefunden, wie man ein Bild statt eines Weiterlesen-Links einfügt. :)

    Liebe Grüße
    Kathi von Lesendes Federvieh

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sieht echt mega cool aus mit dem Bild anstatt nur Weiterlesen :)
      Musste mal Spionieren was du so hast ;D

      Löschen